29.Juni 2011 Tanzprobe

Am 29. Juni 2011 trafen sich die Trachtenträger des Historischen Vereins mit der Trachtengruppe Lauterbach zur Tanzprobe. Anlass dazu gaben die anstehenden Brauchtumsabende, die sich in der Vergangenheit als Geheimtip bürgerlichen Brauchtums erwiesen haben.

Unter der Regie von Tanzlehrer Albert Schneider, wurden die Trachtenfreunde ordentlich gefordert.
Komplizierte Griffe wie der Überkreuzgriff, von Schneider schelmisch "Polizeigriff genannt" brachten die Teilnehmer genauso ins Schwitzen, wie der warme Sommertag.
Eine mords Gaudi entschädigte für die Anstrengungen.

Wer Interesse hat kann die Früchte dieser Arbeit beim Brauchtumsabend in der Hornberger Stadtmitte bewundern.

Die Termine finden Sie unter "Spielplan"!