Volksschauspiel
Das Hornberger Schießen

Erwin Leisinger

„Der einmalige Dauerbrenner“
Kein anderes Stück in Deutschland wird seit über 60 Jahren jeden Sommer in der ursprünglichen Fassung aufgeführt!

„Es geht aus wie das Hornberger Schießen"

Das Sprichwort kennt man schon aus dem klassischen Schauspiel "Die Räuber" von Friedrich Schiller.
Der Hornberger Bürger Erwin Leisinger schrieb ein Volksschauspiel mit lustiger Rahmenhandlung über die Legende, die sich anno 1564 zugetragen haben soll. Der missglückte Empfang des Herzogs von Württemberg wird alljährlich sechsmal von Hornberger Laienschauspielern in farbenprächtigen Kostümen aufgeführt. Nachtwächter Lauble sorgt durch mehrfachen falschen Alarm dafür, dass die Pulverkisten viel zu früh leer sind und beim Publikum kein Auge trocken bleibt. Denn anstelle von Salutschüssen muss der gekränkte Herzog "Piff-Paff"-Rufe aus gut geölten Männerkehlen vernehmen.

Spielzeit: 2:30 inkl. Pause

++++ TICKETSHOP ÖFFNET AM 15.03.2024 ++++

Nächste Aufführungen

Sa 27.07.2024 18:00 Karten buchen
So 04.08.2024 16:00 Karten buchen
So 11.08.2024 16:00 Karten buchen
So 25.08.2024 16:00 Karten buchen
Sa 31.08.2024 18:00 Karten buchen

Künstlerische Leitung
Alexander Gotthans

Alexander Gotthans, geboren am 08.05.1990 in Wolfach im Schwarzwald, aufgewachsen in Hornberg, spielte der junge Schauspieler schon seit 2003 auf der Freilichtbühne Hornberg. Nach kleinen Rollen, spielte Alexander immer mehr Hauptrollen und nach seiner Ausbildung zum Konditor machte er seinen Traum Schauspieler zu werden wahr, und studierte an der Freiburger Musical und Schauspielschule. Nach dieser Ausbildung zog es den Künstler wieder zurück auf die Erwin Leisinger Bühne Hornberg, wo er seit nunmehr 20 Jahren in allen Inszenierungen zu sehen ist. Alexander Gotthans spielt neben der Freilichtbühne Hornberg auch für den Vogtsbauernhof und für die Gemeinde Gutach den Schwarzwaldmaler Wilhelm Hasemann, zu sehen im Vogtsbauernhof, Gutach und Freiburg.

Besetzung

NachtwächterPhilipp Ketterer, Klaus Raith
BärenwirtHans-Peter Hippler, Thomas Weißer
BärenwirtinBeate Gotthans, Daniela Meier
BürgermeisterAlexander Bartholomä, Fritz Wöhrle
seine Frau KarolineMartina Miseria, Sandra Wöhrle
RatschreiberStefan Kuhn, Vincenzo Tagliareni
seine Frau MathildeKerstin Frey, Silke Vinz
AnnemarieAnna Ketterer, Sarah Meier
FriedrichMarco Aberle, Alexander Gotthans
HauptmannAndreas Horn, Thorsten Mader
BaderJürgen Frey, Maximo Schaumann
SchmiedJan Hassis, Steffen Schmid
SchusterRolf Wenzel, Moritz Wöhrle
KüferFabian Bonath, Fritz Wöhrle
KurierNathalie Braitsch, Nikolaus Winterer
HändlerPhilipp Ketterer, Marvin Polomski, Thomas Weißer
HändlerinKatja Bonath, Anke Ketterer
HerzogMaurizio Fabiano, Hans-Peter Hippler
HerzoginSabrina Fabiano, Kristina Reutter-Hopp, Liane Walter
Fahrende SängerGabi Kaspar, Anke Ketterer, Michael Röck, Patrick Schweizer
SouffleuseBärbel Ketterer

Bildergalerie: Das Hornberger Schießen

Chronik >